Natur erleben

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Der Indemann - Traumblick aus 36 Metern Höhe

Als architektonisches Wahrzeichen des indelandes ragt der Indemann 36 Meter auf der Indener Goltsteinkuppe in die Höhe. Von seinen zahlreichen Aussichtsplattformen bietet sich dem Betrachter ein weitreichender, spektakulärer Rundumblick auf ein einzigartiges Panorama des strukturellen Wandels.

 

indemann

 

Noch liegt der aktive Tagebau zu Füßen dieser einzigartigen Medienskulptur. Aus luftiger Höhe lässt sich der Wandel unserer Region in immer wieder neuen Einblicken erleben, bis dann etwa um das Jahr 2050 ein circa 1.100 ha großer See entstehen wird.

 

Download: PDF-Flyer Indemann

 

Verbinden Sie den Besuch des Indemannes mit einem Spaziergang auf der Goltsteinkuppe oder zum Tagebauaussichtspunkt Inden. Erleben Sie entlang der Routen kulturelle Einblicke in die Kunstfelder des indelandes.

Tipp für Aktive: Der Indemann ist Ausgangspunkt für die im Oktober 2009 eröffnete Nordic-Walking Station.